dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de
Weidezaunprofi
Alles für Reiter und Pferd, Stall und Weide
» weitere Infos
Wohnmobile und Wohnwagen
für den Turniereinsatz
» weitere Infos
Grand Prix Pferd gesucht
Ein Grand Prix Pferd als Lehrmeister
» weiter.....
IPEA Ihnen Pferdenahrung und Pflegeprodukte - Ausdruck von Kraft, Schönheit und Vitalität
Activomed
Wellness fürs Pferd
Innovation in Healthcare
» zur homepage
Mitarbeiter/in gesucht
.... in eine gepflegte Privatanlage bei Coburg
» Weitere Informationen
E.A.Mattes Reitsport- und Lammfellprodukte
...weich, warm, natürlich!
Der Lammfellartikel-Spezialist
» zur homepage
reitturniere.de
Die Internetseite, die Dir das lange Suchen erspart! Reinschauen lohnt sich!
» hier gehts zur homepage
Sie suchen ein Pferd?
Umsteigerpferd?
Sicheres S Dressurpferd?
Grand Prix Pferd?
» 0173-5444497
 
zurück
News vom 09.03.2017
CDI Valencia - Erste Woche - 01.-05.03.2017: Ergebnisse – Cosmos erster Auftritt nach Rio
Alle Siege in der Großen Tour gingen an französische Reiter. Zweimal war Nicole Favereau mit Ginsengue erfolgreich (Grand Prix und Kür) und im Spezial, Pierre Viola mit Badinda Altena. Deutsche Reiter waren nicht am Start.

Keine deutschen Teilnehmer in der Großen Tour in der ersten Woche

In der mittleren Tour mit drei Teilnehmern trat die reisefreudige Cornelia Dyhr mit Sancey-le-long in der Inter A und B an und belegte Platz Zwei bzw. Drei. Es siegte der Franzose Pierre Viola mit Sir Piko.

Eindeutiger Sieger der kleinen Tour war Matthias Rath, er gewann mit Foundation St. Georg, Inter I und Inter I Kür und wurde mit Sir Picardi Zweiter bzw. Dritter.

Mit Danönchen OLD war Raths Schwester Liselott Marie Linsenhoff in der Junioren Tour am Start und belegte zwei zweite und einen dritten Platz.

Sönke Rothenberger startet mit Cosmo in der zweiten Woche

Auch in der zweiten Turnierwoche werden Rath und Dyhr in Valencia antreten. Neu hinzu kommen aus deutscher Sicht Sönke Rothenberger mit Cosmo und Favourit. Für Cosmo ist dies der erste Auftritt nach den Olympischen Spielen in Rio, eine ungewöhnlich lange Erholungspause, und ein Start an einem ungewöhnlichen Ort, der ja auch eine lange Anreise bedingt.

Mit auf der langen Reise in den Süden ist Rothenbergers Schwester Semmieke, die mit Geisha und Dissertation bei den Jungen Reitern antreten wird.

» Alle Ergebnisse 1. Woche Valencia
» Nennungen für die zweite Woche in Valencia
Diese Artikel posten ... Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
» Startseite
» Aktuelles
» Archiv
» Kontakt
» Newsletter
» Ranglisten
» 2017 - Bayern
» 2017 - Baden Württemberg
 
Copyright © 2009 ::: MACH DAMPF! Sportagentur, Management, Merchandising ::: Ehrenbergstrasse 38 ::: 78532 Tuttlingen
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
» Impressum