dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de
IPEA Ihnen Pferdenahrung und Pflegeprodukte - Ausdruck von Kraft, Schönheit und Vitalität
Activomed
Wellness fürs Pferd
Innovation in Healthcare
» zur homepage
Weidezaunprofi
Alles für Reiter und Pferd, Stall und Weide
» weitere Infos
reitturniere.de
Die Internetseite, die Dir das lange Suchen erspart! Reinschauen lohnt sich!
» hier gehts zur homepage
E.A.Mattes Reitsport- und Lammfellprodukte
...weich, warm, natürlich!
Der Lammfellartikel-Spezialist
» zur homepage
Mitarbeiter/in gesucht
.... in eine gepflegte Privatanlage bei Coburg
» Weitere Informationen
Grand Prix Pferd gesucht
Ein Grand Prix Pferd als Lehrmeister
» weiter.....
Wohnmobile und Wohnwagen
für den Turniereinsatz
» weitere Infos
Sie suchen ein Pferd?
Umsteigerpferd?
Sicheres S Dressurpferd?
Grand Prix Pferd?
» 0173-5444497
Günstige Führanlage zu kaufen
absolutes TOP Angebot!
» Hier geht´s zum Schnäppchen
 
zurück
News vom 15.03.2017
s´Hertogenbosch 12.-15.03.2017: Ergebnisse – Reine Weste für Isabell Werth
Als Zweite der Grand Prix Kür – letzte Qualifikation für den Dressur Weltcup – erhält Isabell Werth die mit Emilio, angetreten ist erneut 20 Punkte, da der Sieger Peter Minderhoud mit Glock´s Flirt als Titelverteidiger nicht gezählt wird. Nach dem Sieg im Grand Prix vor Minderhoud und Jessica von Bredow-Werndl mit Zaire, wo sie genau 80 % erhielt, musste sie sich in der Kür knapp geschlagen geben.

Nahezu befreit tritt Jessica von Bredow-Werndl, nach bekannt werden ihrer Schwangerschaft auf und belegt mit Zaire im Grand Prix mit 75,5 % und 80,265 % zwei hervorragende dritte Plätze. Auch ihr dritter Platz zählt als zweiter Platz, aufgrund der Nichtberücksichtigung von Minderhoud.

Die dritte deutsche Teilnehmerin, Fabienne Lütkemeier mit D´Agostino belegte einen Leistungsgerechten vierten Platz im Grand Prix, den sie in der Kür nicht halten konnte.

Nur zwei deutsche Teilnehmer zum Finale nach Omaha

Obwohl sich mit Isabell Werth, als Beste der Qualifikation, Jessica von Bredow-Werndl als Zweite und Fabienne Lütkemeier als Fünfte, die maximal mögliche Anzahl an deutschen Reitern qualifizieren konnten, werden nur Werth und von Bredow-Werndl die Reise nach den USA antreten.

Wie Fabienne Lütkemeier auf ihrer homepage mitteilt, wird sie nicht zum Finale reisen, weil es nicht möglich ist, dass sie ihr Pferd persönlich begleiten kann.

Bei sechs Einsätzen mit drei Pferden – 3x Weihegold, 2x Emilio und 1x Don Johnson – holte Isabell Werth jeweils die maximale Punktzahl von 20 Punkten. Ein phänomenales Ergebnis, das ihr so schnell niemand nachmachen wird. In Omaha wird sie mit Weihegold antreten und ist damit klare Favoritin.

Mit fünf Einsätzen mit zwei Pferden – Unee BB und Zaire – hat Jessica von Bredow-Werndl den zweiten Platz in der Qualifikation geschafft und wird fürs Finale auf Unee BB vertrauen. Nach zwei dritten Plätzen, wäre es wieder ein Erfolg einen dritten Platz in diesem Jahr zu erreichen.


» Ergebnis Weltcup Qualifikation
» Ergebnis Grand Prix
» Alle Ergebnisse von S´Hertogenbosch
» Homepage Fabienne Lütkemeier
Diese Artikel posten ... Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
» Startseite
» Aktuelles
» Archiv
» Kontakt
» Newsletter
» Ranglisten
» 2017 - Bayern
» 2017 - Baden Württemberg
 
Copyright © 2009 ::: MACH DAMPF! Sportagentur, Management, Merchandising ::: Ehrenbergstrasse 38 ::: 78532 Tuttlingen
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
» Impressum