dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de dressuraktuell.de
  -
reitturniere.de
Die Internetseite, die Dir das lange Suchen erspart! Reinschauen lohnt sich!
» hier gehts zur homepage
Wohnmobile und Wohnwagen
für den Turniereinsatz
» weitere Infos
Activomed
Wellness fürs Pferd
Innovation in Healthcare
» zur homepage
Weidezaunprofi
Alles für Reiter und Pferd, Stall und Weide
» weitere Infos
Mitarbeiter/in gesucht
.... in eine gepflegte Privatanlage bei Coburg
» Weitere Informationen
Grand Prix Pferd gesucht
Ein Grand Prix Pferd als Lehrmeister
» weiter.....
Sie suchen ein Pferd?
Umsteigerpferd?
Sicheres S Dressurpferd?
Grand Prix Pferd?
» 0173-5444497
E.A.Mattes Reitsport- und Lammfellprodukte
...weich, warm, natürlich!
Der Lammfellartikel-Spezialist
» zur homepage
 
zurück
News vom 05.11.2017
Oldenburg 02.-05.11.2017: Ergebnisse – Bayerische Erfolge in Norddeutschland
Wird Oldenburg jetzt nach Bayern eingemeindet? Mit vier Siegen rockt Jessica von Bredow-Werndl die EWE Arena in Oldenburg. Mit Unee BB siegt sie in der Grand Prix Tour im Grand Prix und im Spezial, wobei nur die Britin Lara Butler, Bereiterin im Stall Bechtolsheimer, mit Rubin al Asad mithalten konnte. Die Grand Prix Kür, die von Bredow-Werndl nicht bestritten wurde, gewann Borja Carrascosa mit Al Martino.

Jessica von Bredow-Werndl qualifiziert Dalera BB für das Finale des Louisdor Preises

Nach dem Gewinn des Finales der STARS von MORGEN in München mit Dalera BB greift Jessica von Bredow-Werndl auch im Louisdor Preis an. In der letzten Qualifikation sichert sie sich durch den Sieg in der Qualifikation einen Platz im Finale in der Frankfurter Stadthalle.

Den zweiten Platz fürs Finale, der in Oldenburg vergeben wurde, sichert sich Heiner Schiergen mit dem 10 jährigen Carlos von Carabas x Weltmeyer. Uwe Schwanz, der ja schon qualifiziert ist, belegte hier mit Hermes den dritten Platz in der Qualifikation, knapp vor Max Wadenspanner mit Sanwero. Drei bayerische Reiter unter den ersten Vier.

Jill de Ridder siegt bei den U 25 Reitern mit Whitney

Nicht mit Dallas, sondern mit der selbst ausgebildeten Whitney, siegte Jill de Ridder in der U 25 Tour in Inter A und Inter II. Für Whitney war es der erste Einsatz im 3-Sterne-Bereich und dann auch gleich sehr erfolgreich.

Die Sieger der GP Prüfungen:
Grand Prix Spezial, Jessica von Bredow-Werndl mit Unee BB, 76,314 %
Grand Prix Kür, Borja Carrascosa mit Al Martino, 72,670 %
Grand Prix, Jessica von Bredow-Werndl mit Unee BB, 76,560 %
S*** (S 10) Quali Louisdor, Jessica von Bredow-Werndl mit TSF Dalera BB, 73,442 %
Inter II, Quali Louisdor, Jessica von Bredow-Werndl mit TSF Dalera BB, 75,368 %
Inter II U 25, Jill de Ridder mit Whitney, 71,079 %
Inter A U 25, Jill de Ridder mit Whitney, 69,639 %
» Alle Ergebnisse von Oldenburg
Diese Artikel posten ... Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
Link bei facebook teilen :) Link bei twitter teilen :) Link bei google+ teilen :) Link bei XING teilen :)
» Startseite
» Aktuelles
» Archiv
» Kontakt
» Newsletter
» Ranglisten
» 2017 - Bayern
» 2017 - Baden Württemberg
 
Copyright © 2009 ::: MACH DAMPF! Sportagentur, Management, Merchandising ::: Ehrenbergstrasse 38 ::: 78532 Tuttlingen
concept & design - mediastyle multimedia solutions - kulmbach
» Impressum